Qualitätsmanagement

Seit 1999 erfolgreich zertifiziertes Unternehmen

Geltungsbereich unseres zertifizierten prozessorientierten QMS

(a) Professionelles e-Government zur IT-gesteuerten Verwaltung der Förderprogramme, d. h. Entwicklung und Bereitstellung von webbasierten IT-Lösungen für die administrative Umsetzung, das Monitoring & Controlling sowie für das Management (IT).

(b) Entwicklung und Erbringung von Dienstleistungen bei der Umsetzung und Finanzabwicklung öffentlicher Förderprogramme der EU, d. h. inhaltlich-fachliches Fördermanagement als beliehenes Unternehmen und Treuhänder im Auftrag der EFG.

Zertifizierungsnachweis TÜV Rheinland GmbH

Das am 30.11.2018 durchgeführte Zertifizierungsaudit führte zu dem Ergebnis, dass unsere Organisation ein effektives System zur Erfüllung der unternehmerischen Zielstellungen, die wir konsequent auf unsere Kunden ausrichten, aufgebaut und umgesetzt hat. Wir konnten uns damit einen guten Ruf aufbauen und wir streben auch weiterhin danach, mit einem umsichtigen Management in punkto Kundenservice und Dienstleistungsqualität unsere Kunden und Partner zu begeistern.

Mit der seit 1999 kontinuierlich aufrechterhaltenen Zertifizierung nach der europäischen Norn DIN EN ISO 9001 wird der Erfolg dieser Bemühungen offiziell und sozusagen aus „erster Hand“ bestätigt. Darauf sind wir natürlich stolz und gleichzeitig ist es uns Ansporn, nicht in unseren Bemühungen nachzulassen, unsere Kunden zu begeistern und die Leistungsfähigkeit unserer Produkte und Dienstleistungen weiter zu festigen.

Das Angebotspaket der www.ecg.eu GmbH Berlin zeichnet sich besonders durch die effektive Kombination aller Aufgaben der standardisierten Projektbegleitung und -verwaltung über die Implementierung der dafür selbst entwickelten Software aus. ECG ist Entwickler, Programmierer, Tester und Anwender zugleich – aus der Praxis für die Praxis.

Mit der bei ECG prozessorientierten Ausrichtung aller Verfahren nach der aktuellen Normforderung der DI EN ISO 9001 gewährleisten die Prozessverfahren die Einbeziehung aller Interessensgruppen, den Umgang mit Risiken und Chancen sowie die Nachweisführung, Identifizierung und  Rückverfolgbarkeit aller Vorgänge.

Management-Handbuch der ECG

Die www.ecg.eu GmbH (nachfolgend ECG) strebt nach einem dauerhaften Unternehmenserfolg und hat die Forderungen des Qualitätsmanagements integriert in ihre Unternehmenspolitik. In einem Management-Handbuch sind die wesentlichen Bausteine des Managementsystems der ECG, die grundlegende Organisations-strukturen und die Prozessausrichtung beschrieben. In Abstimmung mit unseren Auftraggebern wird dies auch übermittelt.

Beispielgebend für eine qualitätsgerechte Prozessfähigkeit aller Geschäftsprozesse, die von ECG angeboten werden, ist die technisch-organisatorische Unterstützungsfunktion der Software-Programme für das gesamte Management der Fördermittelverwaltung. Flussdiagramme mit Qualitätskreisen sichern die Verständlichkeit der Abläufe und die Zuständigkeitszuordnung. Eine Verknüpfung mit der entsprechenden Statussetzung sichert die Fehlervermeidung.

ECG-Qualitätspolitik / Grundsatzerklärung

Seit mehr als einem Viertel-Jahrhundert Erfahrung sind wir Experten in Sachen EU-Strukturfods. Wir haben Freude an einer innovativen Umsetzung des anforderungskonformen und effizienten Fördermanagements für unsere öffentlichen Auftraggeber und alle im Fördergeschäft Involvierten. Dabei streben wir nach einem dauerhaften Unternehmenserfolg und haben die Forderungen des Qualitätsmanagements und das Bestreben nach permanenter Verbesserung in unsere Unternehmenspolitik integriert . Das jeweils gültige ISO-Zertifikat ist Nachweis für unsere normgerechte Umsetzung unserer Qualitätspolitik.

Wir haben interne und externe Themen und Interessenspartner ermittelt – da diese Veränderungen unterliegen können, werden diese mit den Instrumenten unseres Qualitätsmanagementsystems analysiert, überwacht und überprüft. Dies erfolgt immer dann, wenn sich Veränderungen abzeichnen, wie z. B. bezüglich neuer Förderperioden, neuer Kunden, Auftraggeber, anderer Wettbewerber, Interessenspartner und  neuer Technologien. Dann finden diese Beachtung im jährlichen Managementreview. Wir richten unseren Blick dabei auf alle „interessierten Parteien / Partner“, deren Anforderungen Einfluss auf unsere Geschäftsprozesse haben könnten.

Unsere Unternehmenskultur entspricht der Vision und die Leitsätze in der tägliche Arbeitspraxis wurden mit allen Mitarbeitern erarbeitet:

  • Wir sind stolz auf die ECG!
  • Unser Leistungspaket ist marktführend!
  • Wir leben gegenseitige Achtung und Respekt (Ich bin ok – Du bist ok)!
  • Wir haben Vertrauen in die eigene und in die Leistung des anderen!
  • Optimale Qualität und Dienstleistung ist Ehrensache für jeden Beschäftigten!
  • Wir sichern die persönliche Wertschätzung aller Interessenspartner!
  • ECG: Das ist Wir-Gefühl im Teamverhalten und positives Denken!