Leistungen

IT-Begleitsysteme

Planung, Konzeption und Realisierung

Innovativ & Praxisnah

Das Fördermanagement ist komplex und an eine Vielzahl rechtlicher Rahmenbedingungen gebunden. Wir planen, konzipieren und realisieren innovative Lösungen für Beratungs- und Dienstleistungskonzepte sowie hochleistungsfähige EDV-Management- und IT-Begleitsysteme, mit denen Sie diesen Herausforderungen begegnen können. 

Hoch effiziente Lösungen

Unser Angebotspaket zeichnet sich besonders durch die effektive Kombination aller Aufgaben der standardisierten Projektbegleitung und -verwaltung aus – bis hin zur Implementierung der dafür selbst entwickelten Software für ein effizientes Förderungsmanagement.

Aus der Praxis für die Praxis

ECG ist Entwickler, Programmierer, Tester und Anwender in einem. Durch die einzigartige Kombination unserer Dienstleistungen können wir unsere Softwareentwicklung auf eigenem Praxiswissen aufbauen. Wir wissen, was in der täglichen Arbeit von einem IT-Programm fachlich erwartet wird und konnten unsere Standardsoftware über die Jahre immer weiter perfektionieren.

Prozesssichere Arbeitsgrundlage

Mit unserer Software schaffen wir für unsere Auftraggeber, Kunden und deren Anwender eine prozesssichere und zukunftsträchtige Arbeitsgrundlage und führen sie effizient durch die notwendigen Antrags- und Abrechnungsabläufe.

 

Jetzt unverbindlich testen!

Sie wollen es selbst ausprobieren? Lernen Sie unsere Web-Anwendung live kennen. Kontaktieren Sie uns für den Zugang zu unserem Demosystem.

Unsere Leistungen

IT-Begleitsysteme

Unsere IT-Begleitsysteme basieren auf unserer Standardsoftware Eureka4.0, die über alle gängigen Browser allen beteiligten Akteuren zur Verfügung gestellt werden kann. Die Software verfügt über ein hohes Maß an Flexibilität und ermöglicht damit eine schnelle und individuelle Anpassung der vorhandenen Module. Darüber hinaus zeichnet sich Eureka4.0 durch eine hohe Revisons- und Datensicherheit aus.

Professionelles Management von Förderprogrammen

Die Umsetzung aller Förderkriterien setzt ein professionelles Fördermittelmanagement voraus. Alle abzudeckenden Prozesse für Förder- und Kooperationsvorhaben können mit unserer Software abgebildet werden.

Umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten

Für den Gesamtprozess von der Antragsvorbereitung bis hin zur finanziellen Endabrechnung, flexiblen Auswertungen sowie dem Abrechnungsverfahren mit der EU-Kommission – stehen bereits jetzt zahlreiche Module zur Verfügung. Zwar werden unsere IT-Begleitsysteme überwiegend zur Umsetzung und für das Management von nationalen und EU-Förderprogrammen eingesetzt, bieten jedoch durch ihre hohe Konfigurierbarkeit nahezu uneingeschränkte Möglichkeiten für weitere Fachanwendungen. So wird z.B. in Österreich ein bundesweiter Online-Bestellservice für eine Strukturfonds-Förderung der EU realisiert und ein Jobcenter nutzt Eureka4.0 als Profiling-Tool. Außerdem wird Eureka4.0 als Pilotprojekt für den Einsatz in Jugend- und Sozialämtern erprobt.

 

Modulfunktionalitäten

 
  1. Interessenbekundung
  2. Antrags- und Angebotserstellung, -prüfung und -bewilligung
  3. Abrechnung mit materiellen Indikatoren, Belegen, Berichten, Querschnittsziele, Dokumentation der Prüfprozesse
  4. Erstellung der Ausgabenerklärung und des Erstattungsantrages (Verwendungsnachweisführung)
  5. Zwischen- und Schlusszahlungsanträge
  6. Rechnungslegung
  7. Aufwuchstabelle
  8. Übersicht jährlich durchgeführter Verwaltungs- und Vor-Ort-Kontrollen
  9. Zahlbarmachung (HKR)
  10. Monitoring & Controlling
  11. Zertifizierungsprozesse nach Umsetzung der Projektkontrollen
  12. Terminüberwachung
  13. Arbeitsplanung / Aufgabenüberwachung
  14. Postbuch
  15. Dokumentenakten

www.ecg.eu GmbH