Produktivgang der Webanwendung Eureka5.0 – Stark Trotz Corona.

Nachdem ECG im August diesen Jahres mit der IT-Entwicklung für das Programm „Stark trotz Corona“ der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie beauftragt wurde, ging die Webanwendung Eureka5.0-StC zur kompletten verwaltungstechnischen Umsetzung nach einer sehr kurzen Entwicklungszeit von nur 8 Wochen am 25.10.2021 produktiv.

Insgesamt nutzen 755 Berliner Schulen der Allgemeinen und Beruflichen Bildung das Programm, um ihre Maßnahmen zum Abbau von Lernrückständen effizient verwalten und abrechnen zu können. Das Programm „Stark trotz Corona” soll die durch die Corona-Pandemie verursachten Lernrückstände von Schüler*innen abbauen und die Kinder und Jugendlichen gleichzeitig psychosozial stärken. In Berlin stehen hierfür insgesamt knapp 64 Millionen Euro aus Mitteln des Bundes zur Verfügung.

Bild von klimkin auf Pixabay

European Consulting Group