Ablauf Produktivgang EurekaPlus2.0

Kurzmitteilung

Es wird eine neue Version EurekaPlus2.0 geben. Mit dieser Version werden sowohl die IT-Programme der ESF-Förderung im Land Berlin als auch der Förderinstrumente der Landesarbeitsverwaltung zusammengefügt.

Hier erhalten Sie wesentliche Informationen in Zusammenhang mit der Arbeit in EurekaPlus.

Voraussichtlich kann nach dem Zurücksetzen aller Zwischenberichte in den Status 10 ab dem 07. März 2014 bis zum 21. März 2014 die ESF-Berichterstattung in EurekaPlus wieder stattfinden.
Ab 21. März, ca. 18.00 Uhr ist die Abschaltung von EurekaPlus für einen Zeitraum bis zum 31. März 2014 geplant. EurekaPlus steht dann in diesem Zeitraum für die Nutzer nicht mehr zur Verfügung.

Ab 01. April 2014 (voraussichtlich ab 12.00 Uhr) wird dann ausschließlich mit der neuen Version EurekaPlus2.0 gearbeitet.

Bitte berücksichtigen Sie dies auch bei Ihrer weiteren Arbeitsplanung und Abstimmung mit Ihren Begünstigten.

Änderung der Prüfquote der begleitenden Belegprüfung

Kurzmitteilung

E-Mail-Service vom 10.02.2014 im Namen der ESF-Verwaltungsbehörde:

Für alle zukünftigen und vorliegenden Zwischenberichte wird es Maßnahmen zur Erhöhung der Prüfqualität geben. Es sind technisch-organisatorische Vorbereitungen zu treffen und bis dahin wird hiermit die Pflicht zur Berichterstattung in EurekaPlus aufgehoben.
Wir bitten deshalb, die Erstellung von Zwischenberichten bzw. deren Weiterleitung einzustellen.
Auch durch die Technische Hilfe (ECG) werden keine Zwischenberichte mehr bearbeitet/geprüft.